Neuigkeiten

2017: Cliff Olivier ist neuer Direktor von TUCSIN - Dr. Wilfried Bezuidenhout ist neuer Vorsitzender des TUCSIN-Vorstandes  mehr

Hier der englischsprachige NEWSLETTER 2016  

 2015/16: Teacher Recruitment Database - bitte bewerben

Mit seinem Stipendienprogramm verhalf TUCSIN seit seiner Gründung mehr als 1.500 Namibianern zu einem qualifizierten Berufsabschluss an Universitäten und Technischen Hochschulen im südlichen Afrika. Die große Mehrheit von ihnen wurde durch den Deutschen Akademischen Austauschdienst (DAAD) gefördert. Dies ist ein großartiger Beitrag zur Entwicklung des Landes.

 

Das Stipendienangebot gilt nur für namibische Staatsangehörige. Weitere Details entnehmen Sie bitte der englischsprachigen TUCSIN-Seite, - folgen Sie dieser  Weiterleitung

 

 

Neben den Stipendien für Hochschulen, können auch für die TUCSIN-eigenen Kurse Stipendien beantragt werden.

TUCSIN besitzt einen sehr guten Ruf bei der Rekrutierung, Auswahl und Betreuung von Stipendiaten aller Fachrichtungen. Dieser Service kann auch durch Dritte, Institutionen der Entwicklungshilfe, Firmen und Universitäten sowie individuelle Sponsoren, im In- und Ausland in Anspruch genommen werden (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! / Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!).

Hintergrundinformation 2003

Vier TUCSIN Absolventen, die 2006 ihr Medizinstudium abgeschlossen haben.

JSN Epic template designed by JoomlaShine.com